Musikverein Oythe gründet Percussiongruppe


Posted on November 23rd, by Johannes Hörnemann in Allgemein. Kommentare deaktiviert für Musikverein Oythe gründet Percussiongruppe

Kinder und Jugendliche musizieren mit Rhythmusinstrumenten

Schlagzeug, Congas, Kuhglocke und viele weitere Rhytmusinstrumente werden in der neu Percussiongruppe des Musikvereins Oythe zusammen im Takt sein.

Der Start war erfolgreich. Vier Jungen trafen sich am vergangenen Freitag (4.11.) zur ersten Probe der neugegründeten Percussiongruppe des Musikvereins Oythe. In der Aiter Musikwarkstae, dem Probenraum der Oyther, übte Schlagzeuger Michael Hemmersbach mit ihnen die ersten Rhythmen. Ab sofort trifft sich die Gruppe jeden Freitag von 15:00 -16:00 Uhr im Pfarrheim neben der St. Marien-Kirche Oythe. Weitere Interessenten sind herzlich willkommen. Die Gruppe richtet sich an Kinder und Jugendliche ab acht Jahren, die bereits Schlagzeugunterricht haben. Die Teilnahme ist kostenfrei.

„Wir Blasmusikerinnen und Blasmusiker wissen es aus jahrelanger Praxis: Es macht Spaß, mit anderen Musik zu machen. Diese Erfahrungen in einem Musikverein möchten wir auch angehenden Schlagzeugern ermöglichen“, erklärt Kristina Ellert, die das Projekt für den Musikverein mit vorangebracht hat. „Wir suchen Schlagzeugerinnen und Trommler, die Spaß an Rhythmusinstrumenten haben und mit Gleichgesinnten üben und besser werden möchten“, erläutert sie. Grundkenntnisse im Schlagzeugspielen würden reichen, so dass man schon im ersten Jahr Schlagzeugunterricht mit der neuen Gruppe starten könne.

Infos und Anmeldung: Bei Kristina Ellert (Mail: Kristina [at] reitstall-roetepohl [dot] de).  

Johannes Hörnemann





Comments are closed.