Neuigkeiten


Musikverein Oythe freut sich über neue Mitglieder

News aus dem Verein. Kommentare deaktiviert für Musikverein Oythe freut sich über neue Mitglieder

4th April

Wahlen, Berichte und Verabschiedungen bei der Generalversammlung

124 Mitglieder hat der Musikverein Oythe (MVO), davon 80 Aktive, die mit Instrumenten in einem der drei Orchester spielen. Schon mit der Neugründung der „Oyther Tonleiter“, dem Nachwuchsprojekt für Erwachsene, stieg die Mitgliederzahl im vergangenen Jahr um 26 an. Darüber hinaus konnten jugendliche Musiker aus den Nachwuchsgruppen ins Hauptorchester übernommen werden. „Unsere Nachwuchsförderung zahlt sich aus“, freut sich MVO-Geschäftsführer Ulrich Wichmann. Bei den Wahlen wurde Marius Kirchhoff einstimmig als Schriftführer neu in den Vorstand gewählt. Er folgt Hanna Sudmann, die sich aus familiären Gründen aus dem Vorstand verabschiedete. Seine letzte Generalversammlung als Dirigent hatte Blair Carmichael, er wird den Taktstock des MVO Ende des Jahres abgeben.

Die weiteren Mitglieder des erweiterten Vorstandes wurden im Amt bestätigt, so kann der Musikverein unter Vorsitz von Heinrich Windhaus mit voll besetztem Vorstand an der Arbeit anknüpfen. Drei …



Große Bühne für junge Talente

News aus dem Verein. Kommentare deaktiviert für Große Bühne für junge Talente

18th März

In Kooperation mit der Kreismusikschule, dem Kindergarten St. Marien und der Marienschule Oythe lädt der Musikverein Oythe zu kommendem Sonntag, 24.3., zum traditionellen Jugendmusiziertag. Gemeinsam fördern die Kooperationspartner den musikalischen Nachwuchs bereits im Kleinkindalter und laden jährlich Fans und Familien zu einem großen Konzert ein. Schon zum sechsten Mal präsentieren sich beim Jugendmusiziertag in der Turnhalle der Mariengrundschule die singenden und musizierenden Talente.

„Spaß an der Musik ist unser größtes Ziel“, sagte Heinrich Windhaus, Vorsitzender des Musikvereins. „Diese Freude wollen wir wecken. Dafür braucht es immer wieder auch die große Bühne. Kinder und Jugendliche möchten zeigen, was sie können“, erläuterte der Musiker. Weit mehr als 100 Mädchen und Jungen werden am Sonntag die Bühne stürmen, die zuvor extra für die jungen Talente errichtet wird. Damit alles klappt, bereiten sich die Musikgartenkinder (Kindergarten), die Bläserklassen (Grundschule) und das Vororchester seit langem intensiv …


Generalversammlung wählt neuen Vorstand

News aus dem Verein. Kommentare deaktiviert für Generalversammlung wählt neuen Vorstand

13th März

Drei Nachwuchsmusiker aufgenommen

Am Montagabend (12.03.) traf sich der Musikverein Oythe e.V. (MVO) zur jährlichen Generalversammlung. Im Vereinsraum, der sogenannten Aiter Musikwarkstae, resümierten die Musikerinnen und Musiker die zahlreichen Termine und Aktionen des vergangenen Jahres, verfolgten die Berichte über die verschiedenen Arbeitsbereiche des Vereins, entlasteten den alten Vorstand und wählten neue Verantwortungsträger.

„Wir blicken wieder auf ein ereignisreiches Jahr zurück“, stellte Dr. Heinrich Windhaus, MVO-Vorsitzender, fest. Sein Dank gelte allen, die daran mitgewirkt haben. Ausdrücklich dankte Windhaus dem musikalischen Leiter des MVO. Blair Carmichael forme seit mittlerweile zehn Jahre die Instrumentalisten zu einem Orchester. „Der MVO hat sich musikalisch seit 2008 immer weiter entwickelt“, reflektierte dieser. „Ich bin stolz auf Euch“, lobte er die Musiker.

Besonderer Grund zur Freude war die Neuaufnahme von zwei Trompetern und einem Saxophonisten ins Orchester. Arne Frilling, Jonas Windhaus und Theo Böske wurden im Rahmen der stetig wachsenden …


Ut Aite kummt dei Musik

Allgemein, News aus dem Verein. Kommentare deaktiviert für Ut Aite kummt dei Musik

6th März

Jahreskonzert in „Moorbachphilharmonie“

Rhythmisch setzt der Bass ein, tiefe Töne erklingen durch die zum Konzertsaal umfunktionierte Turnhalle der Marien-Grundschule. Dann setzt der Gesang ein. In schwedischer Sprache singt Kristina Ellert mit Begleitung des Musikvereins Oythe (MVO) „Gabriellas Song“. Sichtbar berührt verfolgen die zahlreichen Zuhörer einen der Höhepunkte des Jahreskonzerts der Oyther Musikerinnen und Musiker.

Zehn Hits hatten die rund vierzig Instrumentalisten des MVO an Schlagzeug, Trompete, Alt-, Tenor- und Baritonsaxophon, Euphonium, Posaune, Tenorhorn, Tuba, Bassgitarre, Klarinette und Querflöte einstudiert. Am Sonntagnachmittag (4.3.) zeigten sie unter der musikalischen Leitung von Blair Carmichael ihr Können. „Wir möchten in Oythe für Oythe Musik machen“, begrüßte Heinrich Windhaus, MVO-Vorsitzender. Deshalb hätten sie nach Auftritten im Metropoltheater wieder zum Konzert in Oythe geladen. Erstmals spielten die Musiker auf einer neuen MVO-Bühne. „Mit vielen fleißigen Händen konnten wir aus der Sporthalle sowas wie die ‚Moorbachphilharmonie‘ errichten“, berichtete Ulrich …


Quirlige junge Musiker in Oyther Turnhalle

Allgemein, News aus dem Verein. Kommentare deaktiviert für Quirlige junge Musiker in Oyther Turnhalle

4th März

Jugendmusiziertag begeistert Publikum

Die frostigen Temperaturen außerhalb der Halle waren schnell vergessen. Aufregung und Vorfreude waren greifbar. Überall pirschten quirlige Indianer und Cowboys herum. Sie gehörten zu den rund 100 Musikerinnen und Musikern zwischen dem Kindergartenalter und der 7. Jahrgangsstufe. Zusammen brachten sie viel Leben und Stimmung in die Turnhalle der Marienschule Oythe.

Zum Konzertsaal umfunktioniert, präsentierten sie dort am Samstag vor rund 250 Fans, Eltern und Verwandten ihre Talente. Tänzer, Trommler, Holz- und Blechbläser hatten mit den Musikgartenkindern, in den Blockflötengruppen und Bläserklassen, mit der Percussiongruppe und im Vororchester Stücke einstudiert und ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.

 

„Wir wollen Kinder frühzeitig für die Musik begeistern. Wenn uns das gelingt, haben wir viel erreicht“, sagte Heinrich Windhaus, Vorsitzender des Musikvereins Oythe, vor vollbesetztem Haus. „Wenn man in die Gesichter der Kinder guckt, sieht man, dass sich die Arbeit lohnt“, stellte er fest. Die Musikerinnen …


Ut Aite kommt die Musik

Aktuelle Termine des Musikvereins, News aus dem Verein. Kommentare deaktiviert für Ut Aite kommt die Musik

27th Februar

Musikverein Oythe e.V. lädt zu Jugendmusiziertag und Jahreskonzert

Zu gleich zwei musikalischen Highlights lädt der Musikverein Oythe e.V. am Wochenende 3./4. März in die Turnhalle der Marienschule ein. Am Samstag, 3. März, geben ab 14:00 Uhr die jüngeren Musikerinnen und -musiker vom Kindergartenalter bis zu den älteren Schülern im Vororchester den Auftakt. Am Sonntag zeigt dann der Musikverein um 17:00 Uhr mit dem großen Jahreskonzert „Ut Aite kommt die Musik“ sein Können in der umgestalteten Sportstätte der Oyther Grundschule.

Jugendmusiziertag des musikalischen Nachwuchses
In Kooperation mit der Kreismusikschule, dem Kindergarten St. Marien und der Marienschule Oythe fördert der Musikverein Oythe den musikalischen Nachwuchs bereits im Kleinkindalter. Schon zum fünften Mal präsentieren sich beim Jugendmusiziertag jetzt bis zu Einhundert singende und musizierende Talente. „Ziel ist es, den jungen Musikern Freude zu bereiten und ihnen eine große Bühne zu bieten“, begründet Heinrich Windhaus die Initiative …


Junge Talente musizieren in Sporthalle

News aus dem Verein. Kommentare deaktiviert für Junge Talente musizieren in Sporthalle

21st Mai

Musikverein Oythe lädt zu Jugendmusiziertag ein
Hier gibt es ein paar weitere Fotos (Alle Rechte vorbehalten!). 

Über 120 Kinder standen am Sonntag in der extra für diesen Anlass zum Café- und Konzertsaal umfunktionierten Turnhalle der Marienschule Oythe auf der Bühne. Mädchen und Jungen im Chor, an Schlag- und Blasinstrumenten und in einer Tanzgruppe bewiesen hochmotiviert, dass sich langes Üben lohnt. Unter den mehr als 300 Gästen begrüßte Heinrich Windhaus, Vorsitzender des Musikverein Oythe e.V., auch Vechtas Bürgermeister Helmut Gels und Albert Lüken, Kaplan der katholischen Pfarrei St. Mariä-Himmelfahrt.
Eingeladen hatte der Musikverein in Kooperation mit der Kreismusikschule, dem Kindergarten St. Marien und der Marienschule Oythe. „Zum vierten Mal veranstalten wir den Jugendmusiziertag, man kann wohl sagen, dass er zu einem festen Bestandteil im Oyther Kalender geworden ist“, freute sich Windhaus. „Ziel ist es, den jungen Musikern Freude zu bereiten und eine große Bühne …



Musikverein Oythe lädt zum Jugendmusiziertag ein

Allgemein, News aus dem Verein. Kommentare deaktiviert für Musikverein Oythe lädt zum Jugendmusiziertag ein

5th Mai

Kindergarten, Grundschulbläserklassen und Vororchester zeigen ihr Können

Zum 4. Jugendmusiziertag lädt der Musikverein Oythe e.V. in Kooperation mit der Oyther Grundschule, dem Kindergarten St. Marien Oythe und der Kreismusikschule am Sonntag, 21. Mai, ein. Ab 14:00 Uhr bitten die Musiker zu selbstgebackenem Kuchen an die Kaffeetafel in der Sporthalle der Oyther Marienschule. Der Konzertbeginn ist für 15:00 Uhr angesetzt.

 

Flyer Jugendmusiziertag-21-05-2017

Die Kinder aus dem Kindergarten, die Bläserklassen der Grundschule und das Vororchester des Musikvereins haben lange für ihr Programm geübt, um dem Publikum einen abwechslungsreichen und stimmungsvollen Sonntagnachmittag zu bieten. Zahlreiche Sängerinnen und Sänger, Musikerinnen und Musiker mit Schlag-, Holz- und Blechblasinstrumenten möchten ihr Können vor Familien, Freunden und allen die Freude an Musik haben präsentieren. Der Eintritt ist frei. Der Gewinn aus dem Kaffee- und Kuchenverkauf kommt der Förderung der Nachwuchsmusiker zugute.
Johannes Hörnemann



Musikverein Oythe dankt für Unterstützung

News aus dem Verein. Kommentare deaktiviert für Musikverein Oythe dankt für Unterstützung

5th April

Bürgerstiftung Vechta besucht neue Aiter Musikwarkstäe

Vechta, 5.4.17; Mit 3.000 Euro unterstützte die Bürgerstiftung Vechta im vergangenen Jahr die Umbauarbeiten des neuen Probenraums des Musikverein Oythe e.V. Dafür dankten der 1. Vorsitzende Heinrich Windhaus und die Musikerinnen und Musiker am Montagabend Dr. Jutta Meerpohl und Silke Suding vom Stiftungsvorstand.

Im Sommer 2016 war der Verein innerhalb des Oyther Pfarrheims umgezogen. Die rund 40 Instrumentalisten errichteten in zahllosen Stunden ehrenamtlichen Engagements aus ehemaligen Büroräumen die „Aiter Musikwarkstäe“, einen hellen und großen Übungsraum. „Das Projekt war nur möglich, dank der Muskelkraft unserer Mitglieder und der Unterstützung zahlreicher Freunde und Partner wie der der Kirchengemeinde St. Mariä-Himmelfahrt, der Stadt Vechta und der Bürgerstiftung“, hob der Vorsitzende Windhaus hervor.

Johannes Hörnemann